Weißweine, Gutsweine Zurück zur Übersicht

2021
Scheurebe trocken

  • Mittleres, klares Gelb
  • Aromatischer und intensiver Duft nach Passionsfrucht, Cassis, Clementine und Holunderblüte. Weißer Pfirsich und frisch würzige Zitronenmelisse komplettieren den Eindruck. Klar und reintönig vom Aroma, absolut charakteristisch für den 21er Jahrgang mit seiner Frische und brillanten Fruchtausprägung.
  • Am Gaumen leicht und erfrischend mit viel Passionsfrucht und Mandarine. Saftig und anregend im Trunk mit peppiger Säurestruktur und einer leicht pikanten Ader. Das trockene Geschmacksbild unterstreicht die erfrischende Art des Weines zusätzlich.

Den Wein mögen wir besonders zu: Ceviche vom weißen Heilbutt mit Mango, Koriander und grünem Spargel

Das macht diesen Wein aus

  • Ausbau: Entfernen der Doppeltriebe, Entblätterung der Traubenzone, Ertragsreduzierung, Maischestandzeit, ausgebaut im Edelstahltank
  • Tiefgründiger Lehm-Lössboden

Säure: 6,30 g/l  Restzucker: 5,70 g/l
Alkohol: 11,00 Vol%
Enthält Sulfite

8,60 €

0,75l 11,47 €/Liter

zzgl. Versandkosten

Scheurebe trocken